SMW - Startseite
SMW VSETH

Willkommen

06.12.2017, Henry Korhonen

Exkursion Sonova

Liebe Materialwissenschaftler und Materialwissenschaftlerinnen

Der SMW lädt euch herzlich ein, an der Exkursion zur Firma Sonova in Stäfa teilzunehmen. Am 19. Dezember erhalten wir eine interessante Führung durch die Produktionsanlage und werden am Schluss mit Snacks und Kaffee versorgt. Dabei wird es auch um die Themen Hören und Gehörschutz gehen.

Die in der Schweiz gegründete Firma besitzt mittlerweile 14 000 Mitarbeiter auf der ganzen Welt. Sie entwickelt und produziert Hörsysteme und gehört damit weltweit zu den grössten Unternehmen in dieser Branche. Die Produkte lassen sich in zwei Gruppen aufteilen: Hörgeräte und Cochleaimplantate.
Mehr Infos findet ihr hier

Die Exkursion findet am Dienstagnachmittag statt. Wir versammeln uns um 12:00 Uhr auf dem Hönggerberg vor dem ETH Store und werden die Reise um ca. 17:30 Uhr in Oerlikon am Bahnhof beenden.

Der SMW freut sich, wenn ihr zahlreich erscheint. Es sind 23 Plätze zu vergeben und die Anmeldung wird am Mittwoch, 6.12. um 18 Uhr hier online geschaltet. Die Anmeldung ist verbindlich. Bitte gebt an, ob ihr ein Halbtax, GA oder ein Abo für die Zone 110 (Zürich) besitzt.

Nutzt die einmalige Gelegenheit um in die Firma Sonova reinzuschauen und individuelle Fragen zu stellen.

Liebe Grüsse im Namen des SMWs
Laura Gabriel
31.05.2017, Henry Korhonen

Materialist Mai 2017

2017_05_materialist.pngDer Mai-materialist (Kooperation mit dem "blitz") ist nun online!

Zum materialist
11.05.2017, Henry Korhonen

Filmstelle

filmstelle.pngLiebe Filmliebhaber und Studenten, die es gerne werden möchten,

Wir machen auf ein Angebot des VSETH aufmerksam: die Filmstelle.

Wer sie noch nicht kennt, sieht auf der offiziellen Webseite, worum es denn geht.
Kurz: Studentenkino. Es läuft jeden Dienstag unterm Semester um 1930h - Türöffnung um 1900h - im CAB-Gebäude (also gleich zwischen den Haltestellen Haldenbach und ETH/Unispital) ein Film auf einer fetten Leinwand mit anständiger Beschallungsanlage. Manchmal digital, manchmal echte Streifen. Allerdings sind es ausgewählte Filme, die jeweils zum Thema des Zyklus passen. In der Pause und vor dem Film können an der Bar Getränke und Snacks zu studentenfreundlichen Preisen gekauft werden. Wer noch unschlüssig ist, dem sei folgendes Köderchen verraten: es ist für VSETH-Mitglieder kostenlos und Externe greifen nur für einen Füfliber in die Tasche.

Oh und jetzt noch der Killer: Nächsten Dienstag gibt es vor dem Film, also ab 1900h, gratis Vodkashots.

Man sieht sich am Dienstag!

Herzlichst,
Euer geliebter Vorstand

Events

Neuste Jobangebote

Praktika bei Sensirion 01.11.2017
Praktika bei Sensirion 07.08.2017
Praktikum bei der Sonova Holding AG 01.11.2017
2 Praktika bei Avantama (ehem. Nanograde) 15.07.2017
  © Verein Studierende der Materialwissenschaft, 14.10.2015
Mobile Version